Madrid ist eine Stadt in die man sich verliebt. Viele sagen, dass Südeuropa in Madrid, der Hauptstadt Spaniens, beginnt. Unsere Erfahrung in dieser Stadt wird Dir helfen, eine Reise zu organisieren, die du nicht vergessen wirst. Madrid ist nicht nur die Stadt des berühmten Prado-Museums, ich kann auch Paläste, historische Denkmäler, Aussichtspunkte, Einkaufsmöglichkeiten, Parks empfehlen

Erst vor wenigen Tagen sind wir von dieser schönen Reise zurückgekehrt. Es ist nicht das erste Mal, dass ich das Jahresende in Marokko verbracht habe, aber es war das erste Mal, dass ich in einer Gruppe von 31 Personen war. Unter ihnen waren meine drei Kinder, 6, 4 und 1 Jahr alt. Meine Erfahrung ist

Der Jakobsweg ist zweifellos einer der historisch bedeutendsten Pilgerwege Europas. Warum bieten wir an, den Jakobsweg mit dem Auto zu unternehmen? Die Reisezeit des Jakobswegs mit dem Auto Der Jakobsweg wurde traditionell zu Fuß oder mit dem Pferd bewältigt. Heutzutage ist dieser Brauch wieder hergestellt worden, da der Jakobsweg vor etwa 60 Jahren zu einer

Mérida ist ein Muss in einer Rundreise durch  Extremadura. In diesem Beitrag erzähle ich, wie man Merida an einem Tag besuchen kann. Die Hauptstadt Extremadura und eine sehr kleine Stadt, in der man alle Orte zu Fuß erreichen können. Ein kulturelles Juwel. Wenn Du die römische Geschichte und Kultur magst, ist Merida ein Muss. Kurze

Die besten Museen in Madrid (Malerei und Archäologie) Madrid, die Hauptstadt von Spanien, ist nicht nur für seine schönen Monumente oder sein lebhaftes Nachtleben bekannt, sondern auch als eine der Hauptstädte Europas mit den besten Museen Europas. Das Prado-Museum ist zweifellos das bekannteste, aber es gibt viele andere: 1. Prado Museum Das Prado-Museum in Madrid